#1

Castello Scaligero di Soave

in Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster 20.02.2006 12:50
von Twiggy | 142 Beiträge

Wer kennt ihn nicht den herrlichen Soave? Diesen vollmundigen Weißwein?
Ich war ganz erstaunt, dass es dazu ein so idyllisches Städtchen gibt. Noch dazu mit ortseigener Festung!

Das Schloss hier liegt im Veneto. Soave, ein mittelalterliches Städtchen, breitet sich innerhalb der gigantischen Schlossmauer mit 24, emporragenden Türmen aus.

Fährt man 20 km weiter, kommt man nach Valpolicella und nochmal 50 km und man ist in Grappa!

So, hier sind die Fotos vom Schloss und sämtliche zusätzliche Erklärungen findet ihr wie immer auf der letzten Seite:
http://www.hofmann.tv/festungsoave

Viel Spass!


lg
Twiggy


nach oben springen

#2

RE: Castello Scaligero di Soave

in Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster 20.02.2006 19:27
von Holli | 346 Beiträge
Soave, ähm ich kenn ihn nicht - glaub ich sorry, noch nicht bewusst genossen. Aber Grappa, Grappa - kenn' ich Auf Korsika gab's immer den selbstgbrannten auch als "Eau de Vie" bezeichnet - lecker. Doch wenn zuviel, dann .
Ansonsten hab ich's jetzt kapiert: "Castello Scaligero" heißen die Alle(sozusagen mit Vornamen).
Setz mich jetzt hin, und werd die Bilder geniessen...

Schade, dass es an dem Tag ein bischen diesig war....

Ist der Hoppelhase ein Wildtier

Gruss Holli
letzte Worte: Was'n das für'n Kabel!?


zuletzt bearbeitet 20.02.2006 19:34 | nach oben springen

#3

RE: Castello Scaligero di Soave

in Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster 21.02.2006 13:05
von Swen | 623 Beiträge

Als ehemaliger Weinhändler sind Valpolicella und Soave mir natürlich ein Begriff! Sind neben Barolo und Chianti die Top-Namen im nördlichen Italien, habe ich auch noch ein paar gute Jahrgänge im Keller zu lagern...


"Der Orden verliert niemals seinen Namen und hört niemals auf zu bestehen.
Wo immer drei Templer beisammen sind,
sind sie verpflichtet, den Orden aufrechtzuerhalten."
Jacques de Molay 1240-1314



nach oben springen

#4

RE: Castello Scaligero di Soave

in Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster 21.02.2006 20:14
von Havelkaiser | 4 Beiträge

Hallo Twiggi,
ganz tolle Fotos ! Lecker die schönen Kaki-Früchte auf dem Foto, im November waren sie leider noch nicht reif.
Ich kenne das Alles und bekomme richtig Heimweh, ich habe fast 20 Jahre in Ligurien gelebt. Leider hatte ich durch die ewige Ackerei wenig Zeit, mir solche schönen Bauten anzusehen, habe aber damals in einigen verwahrlosten Festungen gesondelt, hatte niemanden gestört. Es war eine wunderschöne Zeit !
Ich wünsche Dir weiterhin so tolle Fotobjekte.
Viele Grüße,

Havelkaiser


nach oben springen

#5

RE: Castello Scaligero di Soave

in Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster 21.02.2006 22:44
von Twiggy | 142 Beiträge

@ Holli

Mach dir nichts draus, ich wusste es auch nicht. Ich bin aber auch kein wirklicher Weinkenner.
Ich kannte zwar den Grappa, aber dann war mein lückenhaftes Spirituosen-Latein am Ende.

Aber ich habe aufgeholt, nicht viel, aber ein wenig!

Das Geschlecht der Scaliger muss sich dort hartnäckig festgesetzt haben! Ich freue mich schon sehr, auf´s erste Gemäuer, das ich dort finde, welches nicht den Scaligern gehört hat

@ Havelkaiser

Khaki waren das? Danke, jetzt weiß ich es endlich auch! Wann reifen diese Früchte eigentlich vollständig?

Sag, wo hast du dich den so herumgetrieben mit der Sonde?

@ Swen

Toll du bist ja ein Kenner! Wenn ich mal Wein-Rat brauche, darf ich dich dann fragen?
Ich bin leider nicht sehr gut in sowas! *g*

Danke euch!



lg
Twiggy


nach oben springen

#6

RE: Castello Scaligero di Soave

in Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster 22.02.2006 19:49
von Havelkaiser | 4 Beiträge

Hallo Twiggi,
richtig, Khaki mit einem h , die Bauern auf den Märkten haben aber alle Kaki ohne h geschrieben. Die Frucht reift je nach Höhenlage ca. im Januar, wenn der Baum keine Blätter mehr trägt und die Früchte matschig werden, das ist dann in der Ernte ein Wettrennen mit den Vögeln. Sehr süß und saftig, am besten in der Badewanne essen. Die Khakis die wir bei uns in den Supermärkten bekommen, sind Umzüchtungen, im Original sind sie nicht transportfähig.
Zum Sondeln,
ich habe in Ligurien gelebt und dort im Bereich der alten Via Aurelia gesucht, in den Seealpen, Passübergänge die Hannibal und Napoleon benutzt haben, Lager und Lazarette von Napoleon usw. An gleichen Stellen lagerten auch Ital. Truppen und Deutsche im II.WK.
Im Juli bin ich wieder unten, natürlich mit Sonden im Gepäck !
Ich habe dort in Italien beim Sondeln nur gute Erfahrungen mit der Bevölkerung gemacht, tolerant und hilfsbereit, immer um eine Auskunft bemüht, auch mit den Carabinieri gab es nie Probleme. Ganz anders als derzeit die Stimmung, die in Deutschland gezüchtet wird !
Ich freue mich auf Italien und meine "paesini", natürlich auch auf das gute Essen und die guten Weine.
In welcher Ecke sitzt Du denn ?
Viele Grüße,
der Havelkaiser


nach oben springen

#7

RE: Castello Scaligero di Soave

in Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster 20.03.2006 11:28
von Twiggy | 142 Beiträge

Servus,

ich finde die Italiener zwar nicht eben humorvoll, dafür aber sehr ausdrucksstark und hilfsbereit. Ich kann auch nur über gute Erfahrungen mit ihnen berichten!

Was sich in D abspielt, betreffend Sondeln, habe ich nur am Rande mitverfolgt, finde ich aber ebenfalls nicht pricklend.

Toll, dein Plan für Juli! Ich bin Ende Juni wieder in der Lombardei. Aber nur für Foto´s!
Jeder soll das tun, was er am Besten kann!

Ich komme aus Wien!


lg
Twiggy


nach oben springen

Geschichte-Preussen Board v6.1 ©2003-2010
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: alter schwede
Forum Statistiken
Das Forum hat 264 Themen und 1190 Beiträge.