#1

DDR-Bunker Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 17:41
von VR6 Treter | 679 Beiträge

Ausweichführungsstelle Objektnummer 8850 in Berlin Blankenfelde.

2 Etagen Fertigstellung 1989 passend zur Wende.

Leider durch Wandalismus stark in Mitleidenschaft gezogen und teilweise ausgebrannt.

Werde die Bilder nicht weiter Kommentieren sie sind dementsprechend benannt.

gruß und viel spaß

jörg

Angefügte Bilder:
Eingangsbereich.JPG
Eingangsbereich2.JPG
Dispatcher Schleuse.JPG
Lüftung Schleusendispatcher.JPG
Türen.JPG

zuletzt bearbeitet 24.08.2010 00:23 | nach oben springen

#2

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 17:45
von VR6 Treter | 679 Beiträge

und weiter

Angefügte Bilder:
Sprechanlage.JPG
Sicherungskasten.JPG
Schleusenbereich.JPG
Schleusenbereich2.JPG
Schalter.JPG

nach oben springen

#3

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 17:48
von VR6 Treter | 679 Beiträge

gehts

Angefügte Bilder:
Bett.JPG
Kartenwand.JPG
Montageschacht.JPG
Montageschacht Abdeckung.JPG
Wendeltreppe.JPG

nach oben springen

#4

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 17:50
von VR6 Treter | 679 Beiträge

langsam

Angefügte Bilder:
Kessel1.JPG
Kessel2.JPG
Kessel3.JPG
Kessel4.JPG
Treppenhaus.JPG

nach oben springen

#5

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 17:52
von VR6 Treter | 679 Beiträge

aber

Angefügte Bilder:
Gang Dispatcher.JPG
Dispatcher1.JPG
Dispatcher2.JPG
Dispatcher3.JPG
Nebenraum2 Dispatcher.JPG

nach oben springen

#6

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 17:56
von VR6 Treter | 679 Beiträge
sicher
Angefügte Bilder:
Nebenraum Diapatcher.JPG
Notbeleuchtung.JPG
Robotron.JPG
Verteilung.JPG
UV Leuchte.JPG

zuletzt bearbeitet 20.10.2005 17:57 | nach oben springen

#7

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 17:59
von VR6 Treter | 679 Beiträge

hups da war eins doppelt

Angefügte Bilder:
Fernmelde1.JPG
Fernmelde2.JPG
Fernmelde3.JPG
Küche.JPG
Küche Verteilung.JPG

nach oben springen

#8

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 18:01
von VR6 Treter | 679 Beiträge

sorry

Angefügte Bilder:
NEA Anlage.JPG
Notstrom Verbrannt.JPG
Notstrom2.JPG
Notstrom3.JPG
Notstrom4.JPG

nach oben springen

#9

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 18:05
von VR6 Treter | 679 Beiträge

so

Angefügte Bilder:
Ablauf.JPG
Verbindungsgang.JPG
Verbindungsgang UG.JPG
Luft.JPG
Luft2.JPG

nach oben springen

#10

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 18:07
von VR6 Treter | 679 Beiträge

isses

Angefügte Bilder:
Luft3.JPG
Filter1.JPG
Filter2.JPG
Filter3.JPG
Strom Zugang.JPG

nach oben springen

#11

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 20.10.2005 18:09
von VR6 Treter | 679 Beiträge
und die 1000 Beiträge habe ich jetzt auch voll gemacht.

Viel Spaß

jörg

Angefügte Bilder:
Strom1.JPG
Strom2.JPG
Strom3.JPG
Strom4.JPG
Strom5.JPG

zuletzt bearbeitet 20.10.2005 19:02 | nach oben springen

#12

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 21.10.2005 19:52
von Holli | 346 Beiträge

Schöne Bilder! Ist ja doch nicht so komplett zerstört, wie mir erzählt wurde.
Schade, dass ich nicht mit konnte!

Aber das wird wieder.

Gruss Holli
letzte Worte: Was'n das für'n Kabel!?


nach oben springen

#13

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 21.10.2005 19:55
von VR6 Treter | 679 Beiträge

Ich hoffe natürlich das es dir bald wieder besser geht, vielleicht besteht ja noch mal die möglichkeit ;-)

gruß und gute besserung

jörg


nach oben springen

#14

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 30.12.2007 23:01
von 763 | 3 Beiträge
Hallo grüß dich!

Wow echt interessante Bilder!
Die Bilder des Trafos und des dazugehörigen Endverschlusses sind echt geil!
War das direkt im Objekt?Das ist nehme ich an die externe Stromversorgung die am Energienetz angechlossen ist;ODER???
Ich meine das ist ein PE Mittelspannungsendverschluss(10-15KV)mit Erdungstrenner,Überspannungsableitern und dazugehörigem Ölisoliertem Trafo der Schaltgruppe Dyn 5!Also ein Dreieck/Stern mit 150°Phasenverschiebung.Die sind sehr Kurzschlussfest und Spannungssteif!Ideal für solche Anlagen!
Hab noch nie so etwas direkt im Objekt gesehen!

sorry es überkam mich,was ich eigentlich sagen wollte ist: Top Bilder!

Danke!Gruß Matze!
zuletzt bearbeitet 30.12.2007 23:07 | nach oben springen

#15

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 31.12.2007 00:06
von VR6 Treter | 679 Beiträge

Das ist natürlich die Netzeinspeisung da hast du Recht.

Die Anlage wurde erst zu Wendezeiten fertig gestellt und war deshalb recht gut ausgestattet.

Sie ist jetzt leider nicht mehr zu besichtigen da sie komplett mit Erde überdeckt ist.

gruß

jörg

nach oben springen

#16

RE: Objekt 8850

in Unterirdische Anlagen, Bunker, Schutzräume 05.01.2008 07:05
von 763 | 3 Beiträge

Hatte mich schon gewundert,sieht alles noch so gut erhalten aus.Selbst das Kupfer!
Das er jetzt zu ist,ist natürlich Schade!

Gruß Matze!

nach oben springen

Geschichte-Preussen Board v6.1 ©2003-2010
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: alter schwede
Forum Statistiken
Das Forum hat 264 Themen und 1190 Beiträge.