#1

Amerikanische Geheimdienstunterlagen WK II

in Neuzeit 13.10.2005 11:57
von X-Generator | 6 Beiträge

Für eine recherche, bei der die deutschen quellen wahrscheinlich keine hinweise geben, suche ich Zugang zu amerikanischen archiven.

Daher meine frage: Haben die amerikanischen dienste unterlagen über den deutschen generalstab geführt (wovon ich ausgehe) und sind die irgendwo öffentlich zugänglich?

Danke

X-Gen


nach oben springen

#2

RE: Amerikanische Geheimdienstunterlagen WK II

in Neuzeit 13.10.2005 22:05
von claus


Meines Wissens gibt es inzwischen auch über die amerikanischen Unterlagen eine Art Findbuch im Netz.

Aber wo

claus


Bunkerknacker find ich ätzend (...Feiglinge und Lügner auch)


nach oben springen

#3

RE: Amerikanische Geheimdienstunterlagen WK II

in Neuzeit 14.10.2005 10:11
von X-Generator | 6 Beiträge

Ja eben, vor allem, ich habe keine ahnung, wie das auf englisch heißt


nach oben springen

#4

RE: Amerikanische Geheimdienstunterlagen WK II

in Neuzeit 14.10.2005 10:21
von claus
oh, da gibt es so einige Begrife, unter denen du fündig werden könntest:

B I O S
C I O S
F I A T

...inzwischen habe ich auch meinen Link wieder gefunden:
http://www.ub.ruhr-uni-bochum.de/informa...derbestand.html

Viel Spass beim stöbern!

claus


Bunkerknacker find ich ätzend (...Feiglinge und Lügner auch)

zuletzt bearbeitet 14.10.2005 12:28 | nach oben springen

#5

RE: Amerikanische Geheimdienstunterlagen WK II

in Neuzeit 18.10.2005 17:00
von X-Generator | 6 Beiträge

Danke !!

Das hat mich schon mal weitergebracht. Bios ist übrigens der perfekte begriff für google.


nach oben springen

Geschichte-Preussen Board v6.1 ©2003-2010
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: alter schwede
Forum Statistiken
Das Forum hat 264 Themen und 1190 Beiträge.